Workshops & Retreats inspiriert von Anusara® Yoga

Workshops & Retreats

Vertiefe Deine Praxis und damit die Verbindung zu Dir selbst, zu Deinem Körper, zu Deinem Geist und Deinem Herzen.

Erkunden

Vertiefen

Erkennen

ॐ नमः शिवाय गुरवे
OM NAMAH SHIVAYA GURAVE
Ich verbeuge mich vor dem Guten in mir, dem wahren Lehrer.

सच्चिदानन्द मूर्तये ।
SACCHIDANANDA MURTAYE
Diese innere Essenz ist Wahrheit, Bewusstsein und Glück zugleich.

निष्प्रपञ्चाय शान्ताय
NISPRAPANCHAYA SHANTAYA
Immer da und erfüllt von Frieden.

निरालम्बाय तेजसे ॥
NIRALAMBAYA TEJASE
Ist sie von Natur aus frei und erstrahlt in einem überirdischen Glanz – unfassbar.

Besondere Veranstaltungen für Dich

Den unteren Rücken befreien

Rückenschmerzen sind eine Volkskrankheit. Ursache ist meist unser moderner Lebensstil mit zu wenig oder einseitiger Bewegung. Die gute Nachricht ist, 90% aller Rückenbeschwerden entfallen auf die Diagnose unspezifische Rückenschmerzen. Es liegt keine strukturelle Schädigung vor. Es handelt sich vielmehr um eine funktionelle Dysbalance aufgrund von verspannten, zu schwachen Muskeln oder Verklebungen im faszialen Gewebe.

In diesem Workshop befreien wir Deinen unteren Rücken und erkunden die Verbindung zu Deinem seelischen und emotionalen Wohlbefinden.

Der Workshop ist für alle Level geeignet.

Wann? Sonntag, 16. Juni 2024 von 10 – 13 Uhr

55,- €

Von Energiebahnen und Energierädern – Chakrenworkshop & Yogapraxis mit Lalla vom 18. - 20. Oktober 2024

Lalla freut sich darauf, wieder nach Darmstadt zu kommen und ihr Wissen um Energie zu teilen. Das Thema Energie liegt Lallas Beschäftigung mit dem Yoga, den Menschen und dem Leben an sich immer wieder zugrunde. Mit ihrer Begeisterung und gleichzeitig ihrem profunden Wissen wendet sie sich an diesem Wochenende in Darmstadt dem Thema der sagenumwobenen Chakren zu.

Die Yogaphilosophie erklärt, dass die Bewusstseinsebene des Menschen von der Schwingungsfrequenz seiner Chakren abhängt. Drehen die Chakren sich regelmäßig, leuchten sie hell in ihrer Farbigkeit, soll der Mensch nicht nur körperlich und seelisch gesund sein, sondern sich auch auf einer hohen spirituellen Entwicklungsstufe befinden. Wenn die sieben Hauptchakren vollständig geöffnet sind und die Lebensenergie (Prana) ohne Blockaden fließen kann, spricht man von einem „erleuchteten Menschen“. Chakren können mit Yoga und entsprechenden Asanas so stimuliert werden, dass eine gefühlte Harmonie zwischen unserem Geist, unserer Lebensenergie und dem materiellen Körper entsteht.

Lalla wird in diesem Workshop auf die einzelnen Chakren eingehen und mittels einschlägiger Übungen sowohl die Energiekanäle als auch diese wichtigen Energiezentren zum Schwingen bringen. Ein Workshop für alle, die Freude an Energiearbeit haben.

Dank Lallas jahrzehntelangem Erfahrungsschatz und ihres einfühlsamen, wissenden und inspirierenden Ansatzes, können alle, ob fortgeschritten oder neu im Yoga, mitmachen, sich begleitet und inspiriert fühlen.

TERMIN
18. bis 20. Oktober 2024
 
UNTERRICHTSZEITEN
Freitag
18.00 – 20.00 Uhr Workshopbeginn
 
Samstag
9.00 – 11.30 Uhr Workshop
12.00 – 13.30 Uhr Mittagklasse
Mittagspause
14.30 – 17.00 Uhr Workshop
 
Sonntag
9.00 – 11.30 Uhr Workshop
12.00 – 13.30 Uhr Mittagsklasse
14.00 Uhr Workshopende
 
PREISE

Standard 260,00 €
Für all die, denen es finanziell keine Mühe bereitet, mit einem fairen Preis teilzunehmen.

Supported 200,00 €
Für all die, die gerne teilnehmen möchten, aber momentan aus finanziellen Gründen nicht können.

Sponsor 320,00 €
Für all die, denen es finanziell sehr gut geht, und die den Wunsch haben, die Teilnahme anderer zu unterstützen.

Die Plätze sind limitiert. First come first served.

Bei Fragen melde Dich gerne.

Wir freuen uns, wenn Du dabei bist!

Das sagen Yogis & Yoginis

Über mich

Hoffnungslos hoffnungsvoll und mit ganzem Herzen Yogalehrerin

Ich freue mich riesig, dass Du Dich für Yoga interessierst! Mein Wunsch ist es, Dich da abzuholen wo Du stehst, Dich bestmöglich auf Deinem eigenen Yogaweg zu begleiten. Erkenne Deine Möglichkeiten, Dein eigenes Potenzial, frei von Wertung oder Leistungsdruck.

Ich bin Frau, zweifache Mutter, Freundin, hoffnungslos hoffnungsvoll und mit ganzem Herzen Yogalehrerin. Seit 2014 unterrichte ich Yoga und habe meine Heimat im Anusara® Yoga gefunden.

Yoga schenkt uns die Möglichkeit, aus uns selbst heraus Freude und Zufriedenheit zu erfahren.

Alles ist da, alles liegt in Dir…

Noch Fragen zu meinen Workshops & Retreats?

Du warst noch nie in meinen Workshops oder Retreats und hast noch Fragen vorab? Vielleicht findest Du hier schon Deine Antwort. Falls nicht, schreib mir gerne eine Nachricht über das Kontaktformular.

Ja, unbedingt. Die Workshops und Retreats sind so gestaltet, dass alle Level teilnehmen können.

Eigentlich nur ein kleines Handtuch und was Du zum Wohlfühlen brauchst. Wenn Du eine eigene Yogamatte hast, dann bringe sie gerne mit, sonst haben wir auch Yogamatten im Studio. Hilfsmittel wie Decken, Gurte und Blöcke, liegen im Studio bereit. Warme Socken und vielleicht ein Sweatshirt sind für die Endentspannung zu empfehlen.


Tee, Wasser, Nüsse und Obst stehen in den Pausen für Dich bereit.

Bitte sei mindestens 5 Minuten vor Beginn der Klasse vor Ort. Solltest Du mal ein paar Minuten zu spät kommen, warte ab, bis die Klasse das OM gesungen hat. Dann komm leise herein und nimm ruhig Deinen Platz auf der Matte ein.

Bitte hänge Deine Jacke an die Garderobe und lasse Deine Tasche möglichst im Vorraum.

Bitte informiere mich vor der Stunde über jede Art von körperlicher oder gesundheitlicher Einschränkung: z.B. eine Krankheit, Verletzung oder Schwangerschaft.

2 Stunden vor der Yoga-Klasse solltest Du nichts Schweres essen.
Bitte schalte Dein Handy ganz aus. Auch ein Vibrationsalarm wird von allen gehört und stört.

Wenn Du sonst noch Fragen hast, beantworte ich sie Dir gerne vor Ort, oder Du schreibst mir eine Nachricht über das Kontaktformular.

„Man kann den Wert von Yoga nicht beschreiben, man muss ihn erfahren.“

B. K. S. Iyengar

Wir verwenden lediglich technisch notwendige Cookies, um dir die bestmögliche Nutzung unserer Website zu ermöglichen.